www.tangentus.de Das aktuelle MOSAIK-Heft
www.tangentus.de
MOSAIK online Fanzine

Letzte Aktualisierung:
  29. November 2018

Inhalt
Neues
Archiv
Zur Homepage
eMail

vorige Seite
( 515   )

516 / Dezember 2018
Ein weiser Rat
aktuelles MOSAIK-Heft

Heft 516
Heft 516
Comic (S.2-18,35-52):
In London spitzt sich die Lage zu, Simon ist völlig verzweifelt und scheint den Verstand zu verlieren, als Abrax das letzte Geld für die Lagergebühren bezahlen muss. Doch die Frau des Schatzkanzlers ruft ihre Freundinnen zusammen, um gegen die Beschlagnahmung von Abrax' und Simons Stoffen zu protestieren. Lady Catherine bringt die bevorstehende Krönung Henrys zum König von Frankreich in Paris ins Spiel. Da die Damen ihre Überlegenheit über die Franzosen mit ihren Kleidern zeigen wollen, lässt sich der Schatzkanzler überzeugen und gibt die Stoffe frei. In Kürze können Simon und Abrax alles verkaufen und besteigen einen Segler in Richtung Brügge.
Califax und Clarus treffen kurz vor Nowgorod auf Brabax in Begleitung der Mönche Odo und Frodo. In der Niederlassung der Hanse in Nowgorod, dem peterhof, vermuten sie den vierten Geheimnisträger des Schatzes. Der Eldermann setzt Brabax zur Erfassung der Waren ein, da der Priester erkrankt ist. Brabax besteht die Prüfung, als ihn der betrügerische Kaufmann Witold zu bestechen versucht, und wird zu einem der Weisesten des Eldermanns ernannt. Während Odo und Frodo den Nachkommen eines gewissen Claus Wichmann suchen, wird Brabax dem Großknecht des Peterhofs vorgestellt, Joost Wichmann...

Geschichtsbeiträge: Der Peterhof - Das Handelskontor in Nowgorod (S.22/23); Das ist ja ein Ding! (S.24/25); Abrax macht ein Fass auf... (S.26/27)
Werbung: MOSAIK- Familiensonntag in der Dino World in Dresden/ Tag der offenen Tür (S.19); Nickelodeon (S.21/31); MOSAIK-Shop (S.30,34); MOSAIK-Weihnachts-Geschenkabo / Anna, Bella & Caramella-Weihnachts-Geschenk-Abo (S.32/33)
Sonstiges: Die magische Schatzsuche (S.20); Die Abrafaxe im Extavium (S.28/29); Impressum (S.30)

Bemerkenswertes:
  • auf dem Cover trinkt Brabax aus einer Tasse mit der Aufschrift „Брабакс”
  • um ihrer Missgunst Ausdruck zu verleihen, zerstört Mildred eine Karaffe Armagnac und ein Gemälde, ein Geschenk des Königs
  • auf Seite 6 sieht man die Hütte der Baba Jaga auf Hühnerbeinen
  • die Doppelseite 8/9 zeigt den Marktplatz von Nowgorod mit zahlreichen zeichnerischen Gags, z.B. einem Wurstverkäufer mit Wurstkopf
  • die Ratte trägt ein Weihnachtskostüm
  • in Witolds Fässern sind wenige Fische und viele Steine
  • Simon hat in seinem Geisteszustand einige Zeit im Hühnerstall verbracht
  • die demonstrierenden Ladys skandieren:
    „Schöne Kleider wollen wir – deshalb sind wir heute hier!”
    „Männer denken nur an sich – wir finden das echt fürchterlich!”
    „Im alten Kleid zum nächsten Ball? Ha! Ich hab doch keinen Knall!”
  • mit diesem Heft wird der Kioskpreis um 15 Cent auf 2,95 € angehoben
  • ein Arbeitstitel des Heftes war „Pleiten, Pech und Politik”