www.tangentus.de Ottos Wort
www.tangentus.de
MOSAIK online Fanzine

Letzte Aktualisierung:
  8. Oktober 2015

Bildergeschichten
noch mehr Bildergeschichten
Neues
Inhalt
Zur Homepage
eMail

Was ist Ottos Wort?

Es geht hier weder um Otto Waalkes noch um Otto Rehhagel, auch nicht um Otto NormalverbraucherGerhard Otto aus Wallendorf an der Luppe ist gemeint, ein wahres Urgestein der MOSAIK-Fanszene. Kein Ereignis mit MOSAIK-Beteiligung oder -Bezug fand statt, ohne dass Gerhards Charakterkopf auftauchte. Und dann entstand ein detaillierter Bericht mit zahlreichen Insider-Informationen, eben Ottos Wort.
Vorübergehend (von Mai bis September 2015) erschienen die aktuellen Reports von Gerhard Otto, die sonst bei Fanclubalex.de beheimatet waren, vertretungs­weise an dieser Stelle.

Gerhard Otto



Gerhard Otto (1947–2015)
Nachruf vom 24.9.2015

Unbegreiflich, dass ein guter Freund plötzlich nicht mehr da ist.
Ebenso unvorstellbar, dass Gerhard nicht mehr wie gewohnt auf jeder MOSAIK-Veranstaltung auftaucht. Seine Hilfs- und Einsatzbereitschaft waren legendär; für jeden hatte er ein freundliches Wort und einen nützlichen Rat. Es gab wohl keine Pressemeldung zum Thema MOSAIK, die er nicht entdeckt hätte. Und ebenso berühmt sind die „Ottos Wort” genannten detaillierten Berichte von den zahlreichen Treffen und Veranstaltungen, die mit reichlich Insider-Informationen angefüllt sind.
Vor wenigen Tagen trafen wir uns zur Buchpremiere der Hegen-Biografie und schmiedeten Pläne für die nächsten Zusammenkünfte, wobei Gerhard wie immer vor Vitalität und Aktivität nur so sprühte.
Aus diesen Vorhaben wird nun nichts mehr werden. Am 23. September ist Gerhard Otto im Alter von 68 Jahren ganz plötzlich und überraschend verstorben.
Als Freund und als Urgestein der MOSAIK-Sammler-Szene wird er uns unendlich fehlen. Unser tiefstes Mitgefühl gilt seiner Familie.

Seitenanfang