www.tangentus.de Vor 60 Jahren
www.tangentus.de
MOSAIK Online Fanzine

Letzte Aktualisierung:
  7. Januar 1999

Archiv
Inhalt
Neues
Zur Homepage
eMail

vorige Seite nächste Seite
( 25 27 )

26 / Januar 1959
Notlandung auf dem Mars
Vor 60 Jahren
Heft 26
Heft 26

Das Unionsraumschiff RS-X1 mit Dig, Dag und Sinus Tangentus an Bord eilt dem auf dem Mars havarierten großneonischen Raumfahrzeug MY-3 zu Hilfe. Der Kommandant von RS-X1 Peer Tyla, der in Wirklichkeit ein Agent der Gegenseite ist, versucht die günstige Gelegenheit zu nutzen und das Schiff der großneonischen Mannschaft in die Hände zu spielen. Zufällig belauschen Dig und Dag eine Absprache und können den Plan vereiteln. Noch bleibt die Identität des Agenten unentdeckt...

Bemerkenswertes:
  • nachgedruckt im Sammelband „Die Reise ins All” (Weltraumserie Band 1), in der Reprintmappe III, in der Jubiläumskassette III und im TaschenMosaik 8
  • auch hier ist die gelungene Vermittlung von poplärwissenschaftlicher Allgemeinbildung (über Raumfahrt und Sternensysteme) hervorzuheben
  • anzumerken ist noch: das „MOSAIK-Kollektiv” nutzte seine Fähigkeiten der wissenschaftlich-technischen Darstellungen auch für Illustrationen in einer Reihe von Nachschlagewerken und Jugendbüchern über Raumfahrt- und verwandte Themen, u.a. des Autors Heinz Mielke
  • und viele Inspirationen für die Abbildungen holten sie sich aus der west-deutschen Zeitschrift „HOBBY”